SUB 2015

Rezensionsexpemplare:

  • Wild Cards. Das Spiel der Spiele von George R.R. Martin

Fantastisches:

  • Beauty. La trilogia von Scott Westerfeld
  • Corvidae von Simone Keil
  • Dämonendämmerung. Die Auserwählte von Sabine Reiff
  • Das erste Horn. Das Geheimnis von Askir 1 von Richard Schwartz
  • Der dunkle Krieger. Die Knechtschaft der Schöpfung von Johannes H. Roth
  • Der elektrische Mönch von Douglas Adams
  • Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern
  • Der Zauberhut von Terry Pratchett
  • Die Bestimmung 3 von Veroncia Roth
  • Ellorans Traum von Susanne Gerdom
  • Für das Blut eines Erzvampirs von Michael J. Hallowfield
  • Harry Potter e il calice di fuoco von JK Rowling
  • Il Signore degli Anelli von J.R.R. Tolkien
  • Joshua Fantasio von Timotheus Bugman
  • Mittland 1. Im Schatten der Drachen von Volker Ferkau
  • Rabenschwärze. Das Mädchen aus Istland von Halo Summer
  • Regenprinzessin von Stefanie Kullick
  • Die Chroniken von Siala 1 von Alexey Pehov
  • Unsterblich von Markus Wand
  • Zwergenbann von Frank Rehfeld

Krimi / Thriller:

  • 16 Uhr 50 ab Paddington von Agatha Christie
  • Blausäure von Agatha Christie
  • Der blaue Express von Agatha Christie
  • Der Tod auf dem Nil von Agatha Christie
  • Der Wachsblumenstrauß von Agatha Christie
  • Die Schattenhand von Agatha Christie
  • Fleisch und Blut von Daniel Dersch
  • Mord im Orientexpress von Agatha Christie
  • Mord im Pfarrhaus von Agatha Christie
  • Ten little niggers von Agatha Christie
  • The murder at the vicarage von Agatha Christie
  • Totenernte von Anette Strohmeyer
  • Und dann gabs keines mehr von Agatha Christie

Liebe und Drama:

  • Das Windspiel von Kim und Lara Stapelfeldt
  • Der Graf von Monte Christo von Alexandre Dumas
  • Ein Cent für ein Leben von Luca Di Fulvio
  • Naokos Lächeln von Haruki Murakami
  • On the Road von Jack Kerouac
  • Selbstportrait mit Frau von Andrzej Szczypiorski
  • The Circle von Dave Eggers

Horror und Grusel:

  • Die Hexe von Hitchwick. Sue und Morgans erster Fall von Angela Gaede

Historisches:

  • Das Beste von Allem von Rona Jaffe
  • Der Mann aus St. Petersburg von Ken Follett
  • Krieg und Frieden von Lew Tolstoi

Komisches:

  • Für Uwe von Christian Ulmen
  • Heilige Scheiße von Stefan Bonner und Anne Weiss
  • Quattro Stagioni. Ein Jahr in Rom von Stefan Ulrich
  • Was haben wir gelacht. Das Beste von Herricht und Preil von Hans-Joachim Preil

Linguistik / Sprachwissenschaft / Sachbuch / Uni:

  • Adieu Amour von Françoise Sagan
  • Auf den Spuren der Dichter. Italien. Geschichten rund ums Mittelmeer von Manfred Barthel
  • Avec l’oncle Émile a travers la France von Eisenmenger et Lenel
  • Das Gudrunlied in der Übersetzung von Karl Simrock
  • Das Nibelungenlied in der Übersetzung von Karl Simrock
  • Der Bücherprinz. Oder wie ich Verleger wurde von Wilhelm Ruprecht Frieling
  • Choix de nouvelles modernes von Prof. Dr. J. Wychgram
  • Ein Menschheitstraum. Voltaire – Lichtträger einer neuen Zeit
  • Französische Gedichte. Von Baudelaire bis Saint-John Perse
  • Gabriel Lambert von Alexandre Dumas
  • Germinal von Emile Zola
  • Gigi d’après Colette
  • Jean & Pierre von Guy de Maupassant
  • La porte étroite von André Gide
  • Les Origines de La France Contemporaine von Hippolyte Taine
  • Les vacances de trois jeunes filles pauvres von Frau E. Lepointe
  • Mademoiselle Fifi von Guy de Maupassant
  • Meistererzählungen aus dem Decamerone von Giovanni Boccaccio
  • Sämtliche Romane und Erzählungen in zwei Bänden von Voltaire
  • Sans Famille I. von Hector Malot
  • Sans Famille II. von Hector Malot
  • Sous La Tonnelle von Emile Souvestre
  • Un coup d’état / le loup von Guy de Maupassant
  • Willkommen und Abschied von Johann Wolfgang Goethe
Advertisements

Ein Gedanke zu „SUB 2015

  1. Guten Tag zusammen.
    Ich glaube ich bin irgendwo falsch abgebogen. Mit Eurer Bücherliste kann ich nur wenig anfangen. Boccaicios Decamerone habe ich vor etwa 45 Jahren gelesen, Voltaire etwas später, Goethe mit 14 und die Bücher von Guy de Maupassant nur in deutscher Sprache mit etwa 20 Jahren. Dann Pausanias Reisen in Griechenland, Vitruvs zehn Bücher über Architektur, Cechs Buch zur Technik in der Antike. Zur Entspannung: Hohlbein, Hegel, Ovid, Dahl, aber begonnen hat alles mit dem alten Dessauer und Winnetou von Karl May. Außer meiner technischen Literatur betreibe ich noch Gehirnjogging mit Büchern mit Denksportaufgaben z. B. das Quartieren von so einfachen Zahlen wie 7,5; 13,5 oder 99,5 und alles was dazwischen liegt, aber nur im Kopf, ohne Rechner.
    Daher habt Ihr in Eurer Bücherliste bisher leider wenig was mich anspricht.
    Freundlich grüßend
    Bauurteile

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s