Ein Buch wurde freigelassen [Bookcrossing #1]

Kabelka

Bücher können Geschichten erzählen, doch nur wenn ihnen jemand zuhört. Deshalb habe ich beschlossen alle Bücher aus meinem Regal, die von mir vermutlich nicht mehr gelesen werden zu verkaufen oder auf anderem Wege zu neuen Lesern zu bringen. Einer dieser Wege nennt sich Bookcrossing, wo man Bücher quasi in die Wildnis entlässt und vom zukünftigen Leser finden lässt.
Bookcrossing KabelkaDieses Buch ist ein Rezensionexemplar gewesen, was mir ganz gut gefallen hat. Da es allerdings ein Thriller ist, würde ich es sicherlich nicht noch einmal lesen. Rezensionsexemplare dürfte ich von Rechtswegen her nicht verkaufen, deswegen habe ich dieses einfach bei bookcrossing.de registriert und mit einer ID-Nummer versehen an einer Straßenbahnhaltestelle ausgesetzt.

Bookcrossing Jemand AndersDa ich in Zukunft vermutlich öfter wieder als Bookcrosser tätig sein werde, werde ich in den nächsten Tagen eine Extra-Seite auf meinem Blog einrichten. Dort werden alle Beiträge zu den bisher freigelassenen Büchern gesammelt. Außerdem gibt es dort Updates, wenn das Buch einen neuen Besitzer erhalten hat. Wer nicht weiß, wie Bookcrossing funktioniert und was das eigentlich ist, der sollte ebenfalls dranbleiben. Auf dieser Seite werde ich das System auch noch einmal in Kurzform erklären.

Der LINK zu meiner Bookcrossing-Seite folgt im Laufe der nächsten Woche.^^

Grüße und einen schönen Sonntagabend.

Advertisements

2 Gedanken zu „Ein Buch wurde freigelassen [Bookcrossing #1]

  1. Hallo Büchermuffel. Dein Link führt zu bookcrossing.de. Kannst Du den bitte ändern in Bookcrossing.com (die Originalseite) oder Bookcrossers.de (die deutsche Hilfeseite). Bookcrossing.de ist eine Seite, die zwar zur Zeit in das deutschsprachige Forum weiterleitet, aber sonst nichts mit Bookcrossing zu tun hat. So kann man sich von dort aus nicht anmelden, keine Einträge machen und keine Bücher „offiziell“ freilassen. Gruß,

    Bibo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s